Profitieren Sie von unserer Erfahrung
 

 

Ausbildung in unserem Salon:

Praxis:

  • Systematisch aufgebaute Arbeit mit dem Tier
  • Vermittlung aller erforderlichen Arbeitstechniken
  • Training an Modellhunden
  • Katzenpflege

Umfangreiches Lernmaterial Starterpaket

Theorie:

  • Breites Basiswissen rund um Hund und Katze
  • Erste Hilfe, medizinische Grundlagen
  • Arbeit nach FCI Rassestandard
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Betriebsführung, Kaufmännische Grundlagen
  • Pflege und Wartung von Werkzeugen
  • Saloneinrichtung und vieles mehr

Kompetent

Umfassend

Individuell

Zielorientiert

 

Unser Beruf ist sehr vom persönlichen Umgang mit den Tieren, den Besitzern und dem handwerklichen Geschick abhängig. Ein handwerklicher Beruf bedeutet konstantes Training, damit die Fingerfertigkeit geschult wird und die Handbewegungen flüssig werden. Scherentechnik ist Voraussetzung für einen guten Schnitt, wie auch handwerklich korrektes Trimmen eine Grundvoraussetzung bei den Rauhaarrassen ist. Nur die korrekte Handhabung der Werkzeuge schont unsere Gelenke, damit wir unseren Beruf lange ohne gesundheitliche Probleme ausüben können.

Selbstständigkeit ist ein großer, entscheidender Schritt in Ihre Zukunft.
Eine fundierte Ausbildung ist die Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg!

Schnupperwoche:
Sie können ausprobieren, ob dieser Beruf Ihnen wirklich zusagt. Sie arbeiten mit den Hunden und lernen mit verschiedenen Charakteren umzugehen. Wir üben korrekte Basisarbeit wie bürsten, kämmen, entfilzen, baden und trocknen bei unterschiedlichen Hunderassen mit verschiedenen Felltypen. Außerdem sind die Sicherheit für Tier und Mensch, die Felltypen und Hunderassen Themen für den Theorieunterricht.

4 Wochen Grundkurs (160 Stunden) + Starterpack* :
Korrekte Basisarbeit, Richtige Anwendung von Shampoos und Pflegemitteln, Umgang mit verschiedenen Tieren, Verhaltensgrundlagen von Hunden, Unfallverhütung bei Tier und Mensch, Training der Scherentechnik, Effiliertechnik, Zupfen per Hand, Trimmtechniken, Schermaschinenarbeit, Werkzeugkunde, Überblick über Hunderassen, verschiedene Fellarten und ihre Bearbeitung, zusätzliches Lernmaterial zum Selbststudium wird bereitgestellt und im nächstem Kurs bearbeitet.

4 Wochen Fortgeschrittenenkurs (160 Stunden):
Anwendung und kontinuierliches Training aller bereits gelernten Techniken an verschiedenen Hunderassen und Mischlingen, selbstständige Arbeit, Proportionslehre, Krallen schneiden, Analdrüsen entleeren, Anatomie, Physiologie, Parasitologie, Ernährung, der gesunde Hund - krankhafte Veränderungen erkennen, Erste Hilfe, zusätzliches Lernmaterial zum Selbststudium wird bereitgestellt und im nächstem Kurs bearbeitet.

6 Wochen Fortgeschrittenenkurs II (240 Stunden):
Selbständiges Bearbeiten weiterer Hunderassen und Mischlinge. Jetzt kommt es auf die Feinarbeit, den letzen Schliff an. Intensives Training der Feinarbeiten. Penible Korrektur des Arbeitsablaufes unter qualitativen und ergonomischen Gesichtspunkten. Hinzu kommen unter anderem die Katzenpflege, Kundengespräche, Salonorganisation, Betriebsführung, kaufmännische Grundlagen, Werbung und die Saloneinrichtung.

*Im Starterpack enthalten: Gerade Schere, gebogene Schere, Modellierschere und Fachbuch

Eine Preisliste erhalten Sie auf Anfrage.

 

Fortbildung in unserem Salon:

Sie sind Kollege/in und möchten:

  • Andere Arbeitsmethoden kennen lernen und ausprobieren
  • Ihre Arbeitstechniken überprüfen und verbessern, gegebenenfalls andere hinzulernen
  • Betriebsabläufe optimieren
  • Spezielle Rassen trainieren
  • Ihre Kunden optimal beraten
  • Alle Fragen rund um unseren Beruf stellen und kompetente Antworten erhalten

Dann sind wir der richtige Partner für Sie!

Wir bieten Ihnen:

  • Professionelles Training aller Techniken
  • Speziell auf Ihre Wünsche ausgerichtetes Training
  • Intensive Beratung im Bereich Betriebsabläufe, Kundenberatung und Kundengewinnung
  • Tipps für das Handling unkooperativer Tiere, und vieles mehr
  • Ausbildung von Salonassistenten für Ihren Betrieb

Bei der Fortbildung entscheiden wir zwischen:

  1. Einfache Fortbildung - 2 Wochen
  2. Erweiterte Fortbildung - 4 Wochen

Bevorzugen Sie ein "Personal Training" können wir dieses selbstverständlich für Sie arrangieren.

Tipp:
Nutzen Sie die ruhigeren Zeiten im Januar oder Februar, dann können sie sich leichter aus ihrem Betriebsalltag ausplanen.
Eine Preisliste erhalten Sie auf Anfrage
.